Das Programm am Samstag (11-17 Uhr)

12:00 | World2Go - Einmal um die Welt

Möchtest du die Pflanzen aus dem Tropischen Regenwald einmal genauer unter die Lupe nehmen? Dann komm vorbei und experimentiere zusammen mit Forschern aus dem Regenwald, lerne Pflanzen kennen und schau dir an, welche faszinierenden Möglichkeiten sie zum Überleben entwickelt haben. Vom Kakao bis zu den fleischfressenden Pflanzen ist für jeden etwas Interessantes und Spannendes in der  „World2Go-Geobotanikbox“ dabei.

Referentin: Katharina Schnur, TU Kaiserslautern

Uhrzeit: 12:00 / 14:00 Uhr

Zielgruppe: 10-18 Jahre

12:00 | Die digitale Fabrik der Zukunft

An einem Fabrikmodell aus fischertechnik können Kinder und Jugendliche selbstständig und spielerisch eine Steuerung entwerfen und so das Konzept der Automatisierung selbstständig erfahren. Dazu werden kleine Versuche für unterschiedliche Altersgruppen / Schwierigkeitsstufen entworfen. Für Experten können mit der vorhandenen Kommunikationsschnittstelle auch Ideen aus der Industrie 4.0 gezeigt werden.

Referent: Dr.-Ing. Christian de Schryver, Fachgebiet Elektro- und Informationstechnik, TU Kaiserslautern

Uhrzeit: 12:00 / 14:00 Uhr

Zielgruppe: ab 5 Jahre

13:00 | Ishi Kageka - Spaß mit Logistik

lIhr wollt euer Organisationstalent testen und sehen, ob ihr zur Managerin taugt? Mit Köpfchen und Teamgeist organisiert und optimiert ihr hier spielerisch und mit hohem Spaßfaktor die Abläufe in einem virtuellen Unternehmen.

Uhrzeit: 13:00 / 16:00 Uhr

Zielgruppe: ab 5 Jahre

13:00 | Forschen im Ewigen Eis der Antarktis

Von neugierigen Pinguinen und beheizbaren Kühlschränken

Hast du Lust mit mir auf eine Reise in die größte Eiswüste der Welt zu kommen? Bei eisigen Temperaturen begegnen wir sehr neugierigen Pinguinen, essen aus beheizbaren Kühlschränken und kämpfen uns mit dem deutschen Eisbrecher „Polarstern“ durch bis zu 10m dickes Eis. Wir beschäftigen uns mit der Frage, ob man Pinguine unterscheiden kann und welche Tiere noch in freier Wildbahn in der Antarktis leben. Wir fragen uns wie man den Alltag auf antarktischen Forschungsstationen zum Beispiel der bekannten deutschen Neumayer-Station III oder der Sommerstation Kohnen bestreitet. Wann ist der geeignete Zeitpunkt für unsere Wissenschaft und wie können wir so alltägliche Dinge wie das Duschen oder Einkaufen am kältesten Ort der Welt erledigen. Bei dieser Reise haben wir natürlich auch die Möglichkeit schwimmen zu gehen, lecker zu essen und die vollkommene Ruhe zu genießen. Habe ich dich neugierig gemacht? Dann komm vorbei und lass dich mitnehmen in die faszinierende Welt der Antarktis

Referentin: Julia Christmann

Uhrzeit: 13:00 / 15:00 Uhr

Zielgruppe: ab 10 Jahre

14:00 | World2Go - Einmal um die Welt

Möchtest du die Pflanzen aus dem Tropischen Regenwald einmal genauer unter die Lupe nehmen? Dann komm vorbei und experimentiere zusammen mit Forschern aus dem Regenwald, lerne Pflanzen kennen und schau dir an, welche faszinierenden Möglichkeiten sie zum Überleben entwickelt haben. Vom Kakao bis zu den fleischfressenden Pflanzen ist für jeden etwas Interessantes und Spannendes in der  „World2Go-Geobotanikbox“ dabei.

Referentin: Katharina Schnur, TU Kaiserslautern

Uhrzeit: 12:00 / 14:00 Uhr

Zielgruppe: 10-18 Jahre

14:00 | Die digitale Fabrik der Zukunft

An einem Fabrikmodell aus fischertechnik können Kinder und Jugendliche selbstständig und spielerisch eine Steuerung entwerfen und so das Konzept der Automatisierung selbstständig erfahren. Dazu werden kleine Versuche für unterschiedliche Altersgruppen / Schwierigkeitsstufen entworfen. Für Experten können mit der vorhandenen Kommunikationsschnittstelle auch Ideen aus der Industrie 4.0 gezeigt werden.

Referent: Dr.-Ing. Christian de Schryver, Fachgebiet Elektro- und Informationstechnik, TU Kaiserslautern

Uhrzeit: 12:00 / 14:00 Uhr

Zielgruppe: ab 5 Jahre

15:00 | Forschen im Ewigen Eis der Antarktis

Von neugierigen Pinguinen und beheizbaren Kühlschränken

Hast du Lust mit mir auf eine Reise in die größte Eiswüste der Welt zu kommen? Bei eisigen Temperaturen begegnen wir sehr neugierigen Pinguinen, essen aus beheizbaren Kühlschränken und kämpfen uns mit dem deutschen Eisbrecher „Polarstern“ durch bis zu 10m dickes Eis. Wir beschäftigen uns mit der Frage, ob man Pinguine unterscheiden kann und welche Tiere noch in freier Wildbahn in der Antarktis leben. Wir fragen uns wie man den Alltag auf antarktischen Forschungsstationen zum Beispiel der bekannten deutschen Neumayer-Station III oder der Sommerstation Kohnen bestreitet. Wann ist der geeignete Zeitpunkt für unsere Wissenschaft und wie können wir so alltägliche Dinge wie das Duschen oder Einkaufen am kältesten Ort der Welt erledigen. Bei dieser Reise haben wir natürlich auch die Möglichkeit schwimmen zu gehen, lecker zu essen und die vollkommene Ruhe zu genießen. Habe ich dich neugierig gemacht? Dann komm vorbei und lass dich mitnehmen in die faszinierende Welt der Antarktis

Referentin: Julia Christmann

Uhrzeit: 13:00 / 15:00 Uhr

Zielgruppe: ab 10 Jahre

15:00 | Code the world! – Einstieg in die Programmierung

Programmieren mit Filzstiften, wie geht das? Mit dem „Ozobot“, einem Miniroboter kannst Du kreativ und spielerisch verschiedene Aufgaben lösen und die Grundlagen der Programmierung mit Hilfe von Farbcodes lernen. Außerdem zeigen wir Dir Schritt für Schritt, wie Du dem kleinen Stern „Calliope mini“ Befehle geben kannst und ihn zum Leuchten bringst.

Referentin: Makbule Engelhardt, Ada-Lovelace-Projekt, TU Kaiserslautern

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Zielgruppe: 10-14 Jahre

16:00 | Lego Serious Play Workshop

Die Jugendlichen erhalten interessante Einblicke in die Erstellung von eigenen Business Modellen. Nach einer kurzen Einführung über den Aufbau von Geschäftsmodellen, erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit ihre eigenen Ideen mit Hilfe unzähliger Legobausteine zu entwickeln und zu visualisieren.

Referentin: Johanna Rothmann

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Zielgruppe: 12-18 Jahre

16:00 | Ishi Kageka - Spaß mit Logistik

lIhr wollt euer Organisationstalent testen und sehen, ob ihr zur Managerin taugt? Mit Köpfchen und Teamgeist organisiert und optimiert ihr hier spielerisch und mit hohem Spaßfaktor die Abläufe in einem virtuellen Unternehmen.

Uhrzeit: 13:00 / 16:00 Uhr

Zielgruppe: ab 5 Jahre

Ihr Weg zur MI(N)Tmachwelt

Informationen zur Anfahrt und den Parkmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Gartenschau Kaiserslautern.

Die Veranstaltungspartner

Teilen
Link kopieren
Mailen
Drucken